Kontakt

Unsere Bundesstelle in Augsburg ist erste Anlaufstation für Fragen und Anliegen. Sie ist per E-mail, Telefon, Post und Fax wie folgt zu erreichen:

Außerdem besteht die Möglichkeit, einzelne Mitarbeiter*innen der Bundesstelle, Mitglieder der Bundesleitungen oder die Vorstände der Trägervereine direkt per E-Mail anzuschreiben.

Ansprech­per­sonen zum Schutz vor sexua­li­sier­ter Gewalt und Kindeswohlgefährdung

Weibliche Ansprechperson:
Birgit Springer
Refe­ren­tin für Mäd­chen– und Frauenarbeit / Gen­der Main­strea­ming der GCL-MF
Tel.: 0821 / 3199-804

Nach oben scrollen