Jonas Woitynek

Bundesleiter*

Jonas Woitynek wurde auf der Jahreskonferenz 2018 in die Bundesleitung gewählt.

Ämter und Funktionen

  • Kontaktdiözesen:
    Augsburg, Trier
  • Kontakte zu Kommissionen:
    Präsidium der Verbandskonferenz, Präsidium der Jahreskonferenz, Brotherhood
  • Außenvertretung:
    BDKJ Hauptversammlung und Bundeskonferenz der Jugendverbände
  • Thematische Schwerpunkte und AGs:
    Prävention, AG Aufbau, AG Spiri, Homepage

Am 26. März 1994 im wunderschönen Potsdam in die Welt geworfen. 

Derzeit studiere ich Religionspädagogik an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen in Berlin.

Im Gegensatz zu meinen lieben Kolleg*innen bin ich als Spätberufener erst im Oktober 2017 zur J-GCL gelangt – nämlich als Kirchlicher Assistent der GCL-MF in Berlin. Nur 2 Monate später wurde ich auf meiner ersten JK in die Bundesleitung gewählt.

Ich habe mich bewusst für die J-GCL entschieden, da das Profil, für das wir hier einstehen so wertvoll und wichtig ist. 

Ich freue mich sehr darauf, aktiv die J-GCL mitgestalten zu dürfen.

E-Mail:

Nach oben scrollen