Passbild

Stefanie Geisler-Witting

Ich bin 1984 in Garmisch-Partenkirchen geboren worden und dort auch aufgewachsen. In meiner Heimatpfarrei war ich lange Jahre als Ministrantin und in der Jugendarbeit ehrenamtlich engagiert, was stark zu meinem Entschluss, Theologie zu studieren, beigetragen hat. Darüber hinaus konnte ich auch durch meine Trainerinnentätigkeit einer Taekwondo Kinder- und Jugendgruppe in einem Sportverein zahlreiche Erfahrungen in der Arbeit mit jungen Menschen sammeln. Nach meinem Studienabschluss an der LMU München war ich Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bayerische Kirchengeschichte an der Universität München und verfasse aktuell meine Doktorarbeit im Fach Bayerische Kirchengeschichte mit den Nebenfächern Kirchenrecht und Moraltheologie. Da mir die Arbeit mit und für junge Menschen, die ich durch mein ehrenamtliches Engagement in Pfarrei und Sportverein kennenlernen durfte, sehr viel Freude und Spaß bereitet, freue ich mich umso mehr, dies jetzt hauptamtlich für die J-GCL verwirklichen zu können.

Verband:GCL-MF
Funktion: Kirchliche Assistentin (KiAss)
Gremien:Bundesleitung
Ort:
E-Mail:
stefanie.geisler-witting
@j-gcl.org
Kontakt
nach oben