DOWNLOAD
Studiengebühren gefährden ehrenamtliches Engagement!

Jahr: 2010

Umfang: ca. 2 Seiten, 236 KB (PDF)

Inhalt: Die J-GCL fordern die Bundesländer, die Studiengebühren erheben, auf, analog zu „sozialen“ Befreiungstatbeständen auch das ehrenamtliche Engagement in der Jugendarbeit dadurch zu honorieren und abzusichern, dass Ehrenamtliche für ihr Engagement in der Jugendarbeit von Studiengebühren befreit werden.